10. Mai 2012

Bunte Haarclips

 Anleitung  zur Herstellung von bunten Haarclips.

 


Materialbedarf

Zur Herstellung von bunten Haarclips benötigst Du:


Beklebe den Haarclip mit doppelseitigen Klebeband.
Fange dabei innen an und beklebe den Haarclip rundum.


So sieht der Haarclip aus wenn alle Seiten beklebt sind.


Wenn Dein Band aus einem synthetischen Stoff wie Polyester ist, dann kokel das Ende vorsichtig mit einem Feuerzeug an.
Wenn Dein Band aus Baumwolle ist, dann klappe die Enden nach innen.


Entferne ein Stück der weißen Folie des doppelseitigen Klebebandes und klebe nun dein Band drauf.
Beginne dabei wieder innen.



Das machst Du auch wieder rundum.
Das Ende das Bandes kokelst Du wieder vorsichtig mit Deinem Feuerzeug an.

Wenn Du möchtest kannst Du Deinen Haarclip mit einem weiteren Band verzieren.





Beklebe die Rückseite des Bandes wieder mit dem doppelseitigen Klebeband.


Drücke das Band fest an das Haarclip und schlage die beiden Seiten nach innen.



Fertig!

Wir wünschen Dir viel Spaß mit der Anleitung.

Kommentare:

  1. Vielen Dank fürs teilen
    Meine Mädels lieben Haarclips :0)))
    Liebe Grüße
    Scharly

    AntwortenLöschen
  2. die sind ja toll geworden! Ein supersüßes Webband!

    LG Vroni

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,
    wieder eine super tolle Anleitung.
    Vielen Dank,werde ich ausprobieren.
    Weil ich Deine Seite unheimlich gerne mag habe ich Dir einen Blog Award verliehen.
    Schau einfach mal bei http://allerleikreativkram.blogspot.de/ vorbei.
    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    einen lieben, lieben Dank für diese tolle Anleitung. Werde ich die Tage mal umsetzen.

    Viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen