22. Juni 2012

Kleines Tabletten-Täschchen


Da ich ständig - für den Notfall-  ein paar Kopfschmerztabletten in meiner Tasche habe, kam mir die Idee ein kleines Täschchen zu nähen, wo ich direkt einen ganzen Riegel hineinstecken kann. 
So muss ich die einzeln abgeschnittenen Tabletten nicht in der Tasche suchen. Ich habe sie jetzt immer griffbereit und vor allem, immer welche dabei.

Natürlich kann man auch andere Tablettenriegel hinein stecken. Die Tasche näht man einfach in der Größe des Riegels.


Genäht habe ich das Tabletten-Täschchen nach dieser Anleitung.
Nur das Maß ist anders.


Den Punkte Stoff findet ihr hier.
Von dem Pilze Stoff haben wir nur noch Reststücke. 
Diese findet ihr bei unseren ebay Auktionen.

Kommentare:

  1. Der Stoff mit den Pilzen ist super!! Auch der Punktestoff passt klasse! Ich hab die ebay Auktion für die Pilze schon im Auge! Ich hoffe ich bekomme den Zuschlag! Der Stoff ist wirklich toll!
    Lg Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S. Die Idee mit einem Täschchen für Tabletten ist echt gut. Werde ich mir auch nähen. Danke für die Anregung.

      Löschen
  2. Tolles Täschchen, die sind immer gut für Kleinigkeiten -ich mag sie auch sehr.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen